Menü
Kurs
  • jahrgangsübergreifendes Arbeiten,
    außer in den schriftlichen Prüfungsfächern und Französisch
  • Die Fächer Geographie, Sozialkunde und Geschichte werden nach einem integrierten Zweijahresplan im Fach Gesellschaftskunde zusammengeführt.
  • Auch Biologie und Chemie werden in einem Phasenmodell intensiv und nacheinander unterrichtet.
  • Die Reduzierung der aktuellen Arbeitsfelder führt zu einer
    Intensivierung des Fachunterrichts.
Projekttag
  • Die Fächer der Jahrgangsstufe 9/10 werden zu projekttauglichen Fächergruppen zusammengefasst.
  • In einem Zweijahresplan werden gegenwartsorientiert fächerüber- greifende, teils bilinguale Semesterprojekte konzipiert.
  • Nach gemeinsamer Erarbeitung wissenschaftlicher Grundlagen werden individuell und selbstständig Aufträge bearbeitet und präsentiert.
  • Anlage und Form der Projekte erlauben gesellschaftszugewandtes Forschen innerhalb und außerhalb der Schule
Lernbüro
  • Ansetzung an drei Unterrichtstagen je 60 Minuten für Deutsch, Mathe, Englisch
  • Betreuung durch Fachlehrer in fachlich vorbereiteter Lernumgebung
  • Einwahl gruppenübergreifend durch die Schüler selbst
  • Anforderungen jahrgangsdifferenziert und auf jeweiliges Bildungsziel orientiert
  • Das Lernbüro 9/10 erfüllt verschiedene Aufgaben :
    - Vertiefung und Festigung von konventionellen Unterrichtsinhalten
    - Selbstständiges Wiederholen und eigenständiges Erarbeiten von Prüfungsanforderungen
    - Förderung individueller Stärken, Neigungen und Interessen
    - Ausgleich individueller Lernrückstände